Der Jahresplaner ist vor allem als Self-Service-Funktion für den Mitarbeiter und den Vorgesetzten anwendbar und bietet Ihnen eine detaillierte Übersicht über alle Arbeits- und Abwesenheitstage eines Jahres.

Angezeigt werden generell 14 Monate, so dass Sie bei Auswahl des Jahres zusätzlich den Dezember des Vorjahres und den Januar des Folgejahres sehen, welches die Urlaubsplanung über Weihnachten/Neujahr erleichtert.

Darüber hinaus können Sie die gesamte Antragsstellung über den Jahresplaner durchführen. D.h. Anträge planen, versenden oder stornieren (identisch zur Plantafel). Als zusätzliche Unterstützung Ihrer Urlaubsplanung werden die Schulferien Ihres Bundeslandes innerhalb der Matrix schraffiert dargestellt.